Elektromagnetische federkraftbremsen: definition und funktion


Sicherheitsbremsen arbeiten ohne Strom und sind daher im Notfall ideal, da sie die Halteposition über einen langen Zeitraum aufrechterhalten können. Wenn die Stromversorgung unterbrochen wird, sorgen die Federn für einen Spanndruck, der den Rotor zwischen einer festen Platte und der Baugruppe blockiert und ein Bremsmoment erzeugt, um die Drehung der Welle zu stoppen. Wenn die Stromversorgung wiederhergestellt wird, wobei die Energie die Spule erreicht, wird eine Magnetkraft erzeugt, die den Anker zieht, um die Federn zusammenzudrücken und die Bremse zu lösen.

Piero Mantovani
Unser Experte für elektromagnetische Bremsen
Kontakt

Den Katalog unserer produktpalette herunterladen

Elektromagnetische Federkraftbremsen

Wie Sie unsere Bremsen bestellen können

verwendung von federkraftbremsen


Federbremsen haben eine hohe Bremsenergie und eine gute Verschleißfestigkeit. Sie eignen sich daher für den Einsatz in Hubgetrieben, in der Robotik, in Förderanlagen, da sie eine kontrollierte Verzögerung im Falle eines Not-Aus garantieren. Die Bremse muss ein zuverlässiges Bremsen ermöglichen und das Gewicht der Last sicher halten: Bei statischen Wartungsanwendungen bringt der Servomotor oder Schrittmotor die Last auf Geschwindigkeit, und bei ausgeschaltetem Motor hält die Bremse die Last in Position.

Bei dynamischen Anwendungen mit niedrigem Zyklus ist eine spezifische Verzögerungszeit erforderlich, die durch die Auslegung der Bremse entweder in Abhängigkeit von der Systemdrehzahl und der Trägheit der Bremse oder in Abhängigkeit vom Motordrehmoment und dem Übersetzungsverhältnis erzielt wird.

Manuelle Entriegelung

Federkraftbremsen sind nach dem Einbau in der Regel zugänglich, und da sie mechanisch betätigt werden, kann ein manueller Entriegelungshebel eingebaut werden.

Versionen

Alle unsere Serien von Sicherheitsbremsen sind in Antihaft-Ausführung und für Anwendungen in Umgebungen mit niedrigen Temperaturen (Bergbau, Wind, Kühlräume) erhältlich.

Alle produkte von Teleco Freni dieser baureihe